RaumTakt Architektur
Energieausweis Deutschland
Der Energieausweis bewertet ein Gebäude energetisch.

Gesetzliche Regelungen
In Deutschland wird die Ausstellung, Grundsätze, Verwendung und die Grundlagen des Energieausweis durch die Energieeinsparverordnung (EnEV) geregelt.

Wann wird der Energiebedarfsausweis benötigt?
Der Energiebedarfsausweis wird lt. der EnEV sowohl bei der Errichtung von Gebäuden, als auch bei dessen Änderungen und Erweiterungen benötigt.
Der Energieausweis ist sowohl Kaufinteressierten, als auch Mieter, Pächter oder Leasingnehmer eines Immobilienobjekts auf dessen Wunsch vorzulegen.
In Deutschland drohen deutlich strengere Bußgelder als in Österreich, wenn der Energieausweis nicht vorgelegt wird - die Bußgelder können bis zu einer Höhe von EUR 14.000,- festgesetzt werden

Schlechte Energieausweise im Gerede
Als "staatlich verordnete Abzocke" und "der Energieausweis ist der pure Schwachsinn ministerialdiktatorischer verblendeter und politisch indoktrinierter Regierungsbeamter" schreibt das renomierte Nachrichtenmagazin FOCUS.DE über das Geschäft mit der Energieausweiserstellung in Deutschland. weiterlesen
In einem Check durch die Verbraucherzentrale NRW kamen die Angebote im Internet zu "Energieausweis-Online-Erstellung" sehr schlecht weg. "Lediglich einer von fast 100 überprüften Energieausweiserstellern fragte alle 14 gesetzlichen Daten ab". In Summe waren die meisten Online-Angebote nicht zu gebrauchen.
Die Verbraucherzentrale erwarb 29 Energieausweise, davon waren 12 mangelhaft. 18 Hilten einer fachlichen Prüfung nicht stand.
weiterlesen


Weitere Energieausweis-Infos in Kürze
Home  
Energieausweiserstellung Österreich
Energieausweiserstellung Deutschland
Energieberatung
Weihnachten 2013

Energieausweiserstellung Deutschland